Zahlung & Versand

1. Verpackungs- und Versandkosten

Versand Deutschland

Wir versenden Ihre Ware sicher mit einem unserer Versandpartner.

Für den Versand bieten wir Ihnen je nach Volumen und Gewicht eine günstige Versandpauschale für
die gesamte Sendung an:
- Kleinsendung (ein Packstück mit max. 26 kg und 1,65 m Länge)
- Großsendung (mehrere Packstücke oder Sendungsgewicht über 26 kg oder ein Packstück über 2,1 m Länge)
- Sperrgutsendung (ab 75 kg bzw. extrem großvolumige Güter wie zum Beispiel Spiegelkugeln;
etc.; diese werden separat ausgewiesen).

Innerhalb Deutschlands:

- Kleinsendung: 6,90 EUR
- Großsendung: 17,90 EUR
- Sperrgutsendung: 49,00 EUR

Ab einem Auftragswert von 1000,- EUR liefern wir frachtfrei zu Ihrer Lieferanschrift. Bei
Lieferungen an Anschriften ins Ausland informieren wir Sie gerne über anfallende Frachtkosten.
Bei besonderen Vereinbarungen kann diese Grenze im Einzelfall höher sein.
Bei Auftragserfassung über unser Shopsystem erhalten Sie stets Informationen über die anfallenden
Transportkosten, die von uns in Rechnung gestellt werden. Nur Zuschläge, Inselzustellungen etc.
können nicht ausgewiesen werden.
Diese Tarife gelten für den Versand innerhalb Deutschlands.

Exportversand:

Wir versenden Ihre Ware sicher mit einem unserer Versandpartner.

Für den Versand bieten wir Ihnen je nach Volumen und Gewicht eine günstige Versandpauschale für
die gesamte Sendung an:

- Kleinsendung (ein Packstück mit max. 26 kg und 1,65 m Länge)
- Großsendung (mehrere Packstücke oder Sendungsgewicht über 26 kg bis maximal 75 kg oder ein
Packstück mit maximaler Länge von 1,65 Meter)
- Sperrgutsendung (ab 75 kg oder über einer Länge von 1,65 Meter bzw. extrem großvolumige
Güter wie zum Beispiel Spiegelkugeln; etc.; diese werden separat ausgewiesen).

Im Ausland gelten für die Länder Großbritannien, Dänemark, Österreich, Italien, Frankreich,
Luxemburg, Niederlande und Belgien folgende Tarife:

- Kleinsendung: 10,90 EUR
- Großsendung: 26,90 EUR
- Sperrgutsendung: 79,00 EUR

Für die Länder Slowenien, Schweden, Polen, Slowakei, Ungarn gelten:

- Kleinsendung: 17,90 EUR
- Großsendung: 32,90 EUR
- Sperrgutsendung: 99,00 EUR

Für die Länder Irland, Spanien, Portugal, Finnland, Estland, Lettland, Litauen, Serbien gelten:

- Kleinsendung: 24,90 EUR
- Großsendung: 45,90 EUR
- Sperrgutsendung: 149,00 EUR

Für andere als die aufgeführten Länder informieren wir Sie gerne über den günstigsten Versandweg.

2. Zahlung

Vorkasse:

(Der Kunde ist verpflichtet, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich zu zahlen
per Überweisungen auf unser Konto.)
Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den genauen Rechnungsdaten. Bitte
tragen Sie deshalb unbedingt Ihre E-Mailadresse und/oder Ihre Telefonnummer in das
Bestellformular ein damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können. Bitte geben Sie bei Ihrer
Überweisung als Verwendungszweck Ihren Namen und die Rechnungsnummer an, damit wir Ihren
Zahlungseingang der Bestellung zuordnen können.

PayPal:

Schnelle Zahlung PayPal bietet die Möglichkeit, die offene Rechnung sofort online zu bezahlen.
Für Kunden hat das den Vorteil, dass die Zahlung gleich erledigt ist und nicht vergessen wird.
Sobald die Rechnung bezahlt ist, wird der Auftrag bei Musikshop Sontra bearbeitet und verschickt.
Die bestellte Ware kommt also viel schneller an – und kann umso schneller zum Einsatz kommen.
Als Kunde kann man sich entscheiden, ob man mit Lastschrift oder per Kreditkarte zahlen möchte.
Kostenlos Für Kunden aus Deutschland und Österreich ist die Zahlung beim Onlinekauf mit der
Nutzung von PayPal kostenlos. Es fallen keine Gebühren an. Bis zum 31.12.2012 ist das Bezahlen
per PayPal auch für Kunden aus Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg und den
Niederlanden kostenlos.

Bezahlung vor Ort:

Wenn Sie Ihre Ware persönlich bei uns abholen, können Sie die Rechnung mit einer EC-Karte mit
PIN, oder einer Barzahlung begleichen. Bitte beachten Sie eventuelle Limits und Vorgaben Ihres
Kartenanbieters.
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum
(Eigentumsvorbehalt nach § 455 BGB). Bei Überschreiten der vereinbarten Zahlungsfristen müssen
wir Mahn- und Bearbeitungsgebühren berechnen.